Der Sabbat. Leben nach Gottes Rhythmus.

Die Allianzgebetswoche zeigt in wunderbarer Weise die Vielfalt kirchlichen Lebens in Altdorf: Eine Woche lang kommen Christen zusammen und stehen füreinander ein. Sie bringen ihre Anliegen im Gebet vor Gott. Sie beten für diese Stadt und die Menschen, die darin wohnen. Alle Ausrichtungen des christlichen Glaubens, die in Altdorf zu finden sind, bringen ihre eigene Note ein. Die Gebetsabende sind vielfältig, kreativ, besinnlich, meditativ – und in jedem Fall ansprechend.

Bei allen Unterschieden zeigt die Gebetswoche eines deutlich: Unsere Mitte ist Jesus Christus. Er eint uns. Auf ihn schauen wir. Auf ihn hören wir. Ihn beten wir an. Wir erfahren, dass Gott uns einen Ort der Begegnung mit ihm schenkt, an dem wir zur Ruhe kommen können. Eingerahmt wird die Woche von zwei Gottesdiensten, die gemeinsam gestaltet werden.

Lassen Sie sich zu einer besonderen Woche einladen:

Sonntag, 9. Januar, 9.30 Uhr
Laurentiuskirche
Eröffnungsgottesdienst
„Der Sabbat und Identität“
Liturgie: Bernd Popp; Predigt: Ralf Kropf (Volksmission)

Dienstag, 11. Januar, 19.30 Uhr
Stadtpark Rosenau
Gebetsabend mit Kantorei
„Der Sabbat und Ruhe“

Mittwoch, 12. Januar, 19.30 Uhr
Laurentiuskirche
Taizé-Abend
„Der Sabbat und Barmherzigkeit“

Donnerstag, 13. Januar, 19.30 Uhr
Laurentiuskirche
Stufen-Stadtgebet mit Posaunen
„Der Sabbat und Erinnerung“
dazu findet sich eine Form des Abendgebets hier als Printversion und hier als gesprochene Version mit Musik hinterlegt.

Freitag, 14. Januar, 19.00 Uhr
Laurentiuskirche
Jugendabend
„Der Sabbat und Freude“

Samstag, 15. Januar, 19.30 Uhr
via Zoom (Meeting-ID: 883 5004 7292)
Stadtgebet online
„Der Sabbat und Großzügigkeit“

Sonntag, 16. Januar, 10.00 Uhr
Laurentiuskirche
Abschlussgottesdienst
„Der Sabbat und Hoffnung“
Liturgie: Christusgemeinde; Predigt: Bernd Popp
(ursprünglich war der Abschlussgottesdienst in den Räumen der Christusgemeinde geplant – aber aufgrund der aktuellen Situation weichen wir in die Laurentiuskirche aus, weil diese mehr Platz und Abstandsmöglichkeiten bietet)

Hier gibt’s weitere Infos, Impulse, Bibel- und Gebetstexte