Mitsing-Gottesdienst mit einer deutschen Gospelmesse

Mitsing-Gottesdienst mit der Kantorei

„Wir glauben an einen Gott, den Vater, den Sohn, den heiligen Geist…“

Im Februar ließen sich trotz des wohl kältesten Wochenendes des Jahres viele Menschen in die überraschend warme Laurentiuskirche zu einem musikalischen Mitmach- und Mitsing-Gottesdienst einladen.

Spürbare Lebensfreude aber auch zarte, mystische Klänge zeigten die Sängerinnen und Sänger der Evang. Kantorei in der „Mainzer Messe“ von Thomas Gabriel. Pfarrerin Ursula Kronenberg führte durch den Gottesdienst und nahm in einer packenden und ansprechenden Predigt auch Bezug auf die Biografie des zeitgenössischen Komponisten.

Gut aufeinander eingespielt präsentierte sich die Band aus Musikern der Region. Eine tolle Leistung zeigte Soundtechniker André Obst, der am Mischpult für einen ausgewogenen Klang sorgte.

Ein ungewöhnlicher Gottesdienst mit überwältigendem Gemeindegesang, der durch die Kraft der Musik die Worte der Predigt auf neue Art erfahrbar gemacht, und die Besucher sichtlich berührt hat.

Schlagwörter