Osterzeitreise - Die Passionsgeschichte miterleben

Osterzeitreise

Von Palmsonntag (28.03.2021) bis Ostermontag (05.04.2021) wird es jeden Tag eine Folge der "Osterzeitreise" geben. Wir sind eingeladen, uns auf einen Kurztrip nach Jerusalem zu begeben und die Passionsgeschichte zu erleben, als wären wir live dabei.

Freunde und Studienkollegen von mir hatten den digitalen Adventskalender "Weihnachtsfestnahme" umgesetzt und damit viele begeistert.
Jetzt laden sie wieder ein - diesmal zur Osterzeitreise.

Der Trailer dazu ist hier zu finden.

Die jeweiligen Folgen hier.

 

Weitere Möglichkeiten, die Passions- und Osterzeit zu erleben und zu gestalten, sind hier (und hier speziell für Familien) zu finden.

Die Deutsche Bibelgesellschaft bietet mit einem Osterheft auch eine Art "Osterreise" an. Die Bibeltexte, Impulse und Gebete sind hier zu finden und sollen es ermöglichen, sich persönlich mit den Osterereignissen auseinanderzusetzen - damit Ostern nicht ein Ereignis aus der Vergangenheit bleibt, sondern mitten in unserem Leben heute neu geschieht.

Gesegnete Tage!

Pfr. Bernd Popp

Vielleicht hat jemand ja Lust, (nochmal) auf eine andere Art und Weise nach Jerusalem zu reisen: Im Rahmen eines "Oster-Krimi-Dinners"? Infos dazu finden sich hier.

 

 

Schlagwörter