Sonntagsblatt

Andrea König und Günter Kusch über kirchliche Angebote für Singles

4 Stunden 35 Minuten ago
Jutta Olschewski
Jutta Olschewski
Kirche kümmert sich viel um Familien und Ehepaare. Wie Single-freundlich aber die Gemeinden sind, wollen Evangelische in Bayern bei einem Fachtag des Forums Frauen und des Forums Männer in der bayerischen Landeskirche am 14. September in Nürnberg untersuchen. Andrea König von der Fachstelle für Frauen und Günter Kusch vom Forum Männer berichten im Interview, welche Angebote es bereits für Singles gibt und was sie sich vom Fachtag erwarten.

"Religions for Peace" wollen Klimaschutz und Frauenrechte stärken

23 Stunden 30 Minuten ago
Leonie Mielke
Leonie Mielke
Mehr als 900 religiöse Repräsentanten haben mehrere Tage am Bodensee über aktuelle Konflikte beraten. In welchen Bereichen die Konsultationen Fortschritte brachten und was die Abschlusserklärung von "Religions for Peace" beinhaltet, lesen Sie in diesem Bericht.

Den Klimawandel stoppen! Aber wie?

1 Tag 5 Stunden ago
Gunnar Dillschneider
Gunnar Dillschneider
Wie schnell wir wieviel CO2 vermeiden müssen, darüber streiten sich nicht nur die USA. Während vor allem die Jüngeren möglichst rasche und krasse Einschnitte fordern, setzen viele Ältere auf Erfahrung - und andere wiederum auf moderne Technik.

Jo-Achim Hamburger: Meine Gedanken zum Israelsonntag

2 Tage 4 Stunden ago
Jo-Achim Hamburger
Jo-Achim Hamburger
Am zehnten Sonntag nach Trinitatis, elf Wochen nach dem Pfingstfest, wird in der Evangelischen Kirche in Deutschland der "Israel-Sonntag" begangen, der das Verhältnis von Christen und Juden zum Thema hat. Jo-Achim Hamburger, Vorsitzender der Israelitischen Kultusgemeinde Nürnberg, wünscht sich eine Neukalibrierung in der Diskussionskultur in unserer Gesellschaft, was Israel angeht.

Predigt: Nicht sicher, aber gewiss (Phil 3, 7-14)

6 Tage 19 Stunden ago
Susanne Breit-Keßler
Susanne Breit-Keßler
Die Begriffe Sicherheit und Gewissheit stehen im Mittelpunkt der letzten Predigt der Münchner Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler als Sprecherin der Evangelischen Morgenfeiern. Sie geht zum 1. Dezember 2019 in den Ruhestand.

Sennfelder Friedensfest: Ein Vorbild für Europa

1 Woche 3 Tage ago
Joachim Fildhaut
Joachim Fildhaut
Der Dorfplatz von Sennfeld (Dekanat Schweinfurt) hat einen großen Asphaltkreis im Zentrum. Im Mittelpunkt sitzt die Halterung für den Holzstamm, um den herum beim Friedensfest getanzt wird, jeden ersten Sonntag im September. Seit 370 Jahren erinnert die Dorfbevölkerung so an den Wiedergewinn ihrer Reichsfreiheit.