Turmbläser

Jeden Samstag während der Wallenstein-Festspiele waren einige Bläser des Altdorfer Posaunenchores vom Turm der Laurentius-Kirche zu hören. Mit Fanfaren-Klängen und Chorälen gaben sie das Startsignal für den Einzug der Wallenstein-Gruppen in das Lagerleben am Marktplatz.

 

 

Chorkonzert

Samstag, 17. November, 18 Uhr, Laurentiuskirche

mit der Kantorei, begleitet von einer Band und geleitet von Dekanatskantorin Almut Beyschlag.

Die Musik bewegt sich stilistisch zwischen Klassik und Rock und überzeugt mit eingängigen Melodien und spannenden Rhythmen.