Sankt Martin

Sankt Martin

Wie jedes Jahr war Sankt Martin im Kindergarten Schwalbennest wunderschön. Diesmal passte sogar das Wetter, sodass wir nach dem Laternenzug durch das Dorf trocken im Kindergarten ankamen. Einen Dank möchten wir hier nochmals an Christina Sörgel von der Stadlersmühle aussprechen, die in diesem Jahr allen voran als Sankt Martin auf ihrem Pferd ritt. Für unsere Sicherheit sorgte die Feuerwehr aus Unterrieden, auch hierfür möchten wir uns recht herzlich bedanken. Die Atmosphäre war aufgrund der gemeinsamen Lieder, die gesungen wurden und der vielen leuchtenden Laternen wunderschön. Ein Abend zum Genießen! Bevor dieser zu Ende war, gab es für alle Teilnehmenden noch reichlich Bratwurstsemmeln und heiße Getränke zum Aufwärmen, sowie ein kleines Lagerfeuer, was zum Verweilen einlud. Dieses Jahr durften die Kinder Kastanien in zweierlei Variationen als Laterne basteln. Die Eltern durften dazu gerne zum Basteln in den Kindergarten kommen und es gab jede Menge zum Lachen! Es waren wirklich schöne Tage mit euch - vielen Dank!