Gemeinsam schaffen wir das!

Schafe

Wir alle befinden uns derzeit in einer Ausnahmesituation. Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 mussten wir deshalb den Kindergarten bis aktuell einschließlich 17.04.2020 schließen. Es ist uns bewusst, dass das eine große Herausforderung für die Eltern ist. Dennoch gilt die Ausgangsbeschränkung für uns alle und somit müssen wir Zusammen(-Abstand) halten. Auf der Seite www.stmas.bayern.de findet ihr alle Informationen darüber. Wir stehen selbstverständlich mit allen Eltern per Mail oder auch telefonisch in Kontakt und versuchen euch alle Fragen zu beantworten oder euch von fern zu unterstützen! 

Da unsere Kinder bereits angefangen hatten schöne Osterdekoration zu basteln, haben wir uns kurzerhand entschlossen ihnen diese nach Hause zu schicken, um dort weiterzubasteln und alles pünktlich zum Osterfest aufzuhängen. Mitgeschickt hatten wir auch ein Mal- und Bastelheftchen zum Thema Müsli (da wir vor der Schließung ein Müsli-Frühstück gemacht hatten). An jeden einzelnen haben wir etwas später dann einen Brief geschrieben, um zu zeigen, dass wir uns freuen, sie bald wiederzusehen und ihnen trotz der Umstände schöne Osterfeiertage wünschen - und sogar den Osterhasen bereits durch den Wald hoppeln gesehen haben. 

Wir sind uns sicher, dass wir diese schwere Zeit gemeinsam schaffen. Also lasst uns Abstand halten, vor allem vor Risikopatienten und Hilfe bieten, wo andere sie benötigen!

Bitte beachten: Aus Sicherheitsgründen haben wir den Oma-Opa-Tag abgesagt!

#stayhome #staysafe #bleibtgesund