"Reformation - Das Ende der Knechtschaft" ?

Luther

Mittwoch, 18. Oktober 2017 um 19:30 Uhr
Gemeindehaus am Schloßplatz, Altdorf

Ein Vortrag mit Dekan Jörg Breu. Freiheit. Luther überschrieb mit diesem Wort eine seiner Hauptschriften. Freiheit für alle Menschen forderten bald darauf auch die Bauern. Ihre Hoffnung starb vieltausendfach in dem Gemetzel, das heute noch "Bauernkrieg" genannt wird. Welche Freiheit verlangten die Bauern seit dem Aufstand ? Hatten sie Luther falsch verstanden ? Warum standen dann die anderen Reformatoren, allen voran Pfarrer Thomas Müntzer, bis zuletzt treu zu den Bauern ? 
Die Geschichte der jungen Reformation: ein Thriller ohne Happy-End?

Schlagwörter