Vorschulkinder im Opernhaus zu Besuch

Vorschulkinder im Opernhaus

Die elf Vorschulkinder der Musikkindertagesstätte Weissenbrunn waren auf Erkundungstour im Nürnberger Opernhaus. Bei einer Kinderführung durften die Kinder da hin, wo sonst niemand hinkommt. Nach dem Probesingen auf der riesigen Bühne und der Besichtigung des Orchestergrabens ging es hinter die Kulissen in die Schneiderei und den Kostümfundus. Große Augen und viele Ahs und Ohs von den Kindern gab es auch in der Werkstatt für die Perücken und im Raum mit den Requisiten: Kohlestücke aus schwarzem Styropor können wirklich sehr echt aussehen.
Nach dieser beeindruckenden Führung warten die kleinen Experten sehr gespannt auf  einem weiteren Besuch mit einer Aufführung im Opernhaus.