Neues Chorprojekt - Schöpfungsoratorium

Schöpfungsoratorium

Die Evang. Kantorei Altdorf hat sich wieder ein großes Projekt vorgenommen. Ein abendfüllendes Oratorium, eine moderne Erzählung der Schöpfungsgeschichte wollen die Sängerinnen und Sänger in diesem Jahr zu Gehör bringen. Für dieses Projekt öffnet der Chor wieder seine Türen und lädt Projektsängerinnen und -sänger ein, bei diesem Werk mitzusingen.

Mit frischen Melodien, rhythmischer Bandbegleitung und Texten die zum Nachdenken bringen verspricht das Konzert wieder ein Highlight zu werden. Von dem Komponisten und katholischen Kirchenmusiker Thomas Gabriel hat der Chor in den vergangenen Jahren schon kleinere Werke gesungen und damit in Gottesdiensten die Besucher mit den Ohrwurm-Melodien begeistert.

Die Proben beginnen am Di, 8. Mai und setzen sich mit Ausnahme der Schulferien bis zum November fort. Sie finden im Evang. Haus am Schlossplatz 5, jeweils dienstags um 19:30 Uhr statt. Intensivprobentage sind für den 06. 10. sowie den 10.11. geplant. Das Konzert wird am Samstag, den 17. November um 18 Uhr in der Laurentiuskirche stattfinden.

Um Anmeldung bei Dekanatskantorin Almut Peiffer bis zum 30.04. wird gebeten. Das Mitsingen ist kostenlos, lediglich ein Notenexemplar für 4 € ist zu erwerben.

Schlagwörter