Die Turmkugel mit der Zeitkapsel wurde wieder montiert

Turmbaustelle

Mitte September war es so weit: Die Turmkugel wurde mit einer Zeitkapsel befüllt und wieder auf die Spitze des Laurentiuskirchturms montiert.

Im Rahmen einer liturgischen Feier wurden historische und zeitgeschichtliche Dokumente und Gegenstände in die Zeitkapsel eingebracht.

Herzlichen Dank für alle Vorschläge und Inhalte diesbezüglich!

 

Die Goldene Kugel schwebt wieder über Altdorf – und soll Altdorf und die Laurentiuskirche schmücken. Wenn vielleicht in vielen Jahren die Kugel und mit ihr die Zeitkapsel wieder mal abgenommen wird, kann sie ab jetzt auch etwas überliefern von der Lebens- und Glaubensgeschichte in Altdorf.

In der Bibel ist ganz viel von der Lebens- und Glaubensgeschichte der Menschen weit vor uns überliefert. Und es ist auch immer wieder Freude und Dank über Gotteshäuser überliefert. Freude und Dank, dass Gott Orte der Begegnung mit ihm ermöglicht und erfüllt.

Wir haben bei der liturgischen Feier u.a. Worte aus Psalm 84 und Psalm 122 zusammen gebetet. Dort geht es ursprünglich um den Tempel in Jerusalem – ich habe dort wo Jerusalem steht, Altdorf eingesetzt, weil ich glaube, dass unser Gott an allen Orten dieser Welt sein kann und will.

 

Worte aus Psalm 84 und Psalm 122

 

Wie lieb sind mir deine Wohnungen, Herr Zebaoth.

Meine Seele verlangt und sehnt sich nach den Vorhöfen des Herrn,
mein Leib und Seele freuen sich
in dem lebendigen Gott.

Herr Zebaoth, wohl dem Menschen,
der sich auf dich verlässt!

Ich freute mich über die, die mir sagten:

Lasset uns ziehen zum Hause des Herrn!

Nun stehen unsere Füße in deinen Toren, Altdorf.

 

Wünscht Altdorf Glück!

Es möge wohlgehen denen, die dich lieben!

Es möge Friede sein in deinen Mauern
und Glück in deinen Palästen!

Um meiner Brüder und Freunde willen will ich dir Frieden wünschen.

Um des Hauses des Herrn willen, unseres Gottes,
will ich dein Bestes suchen.

Ehre sei dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist. Wie im Anfang, so auch jetzt und alle Zeit und in Ewigkeit. Amen

 

Einen Teil der Ansprache mit einem Teil der Inhalte der Kapsel finden Sie hier.
Einen Zeitungsbericht finden Sie hier.

 

Nachdem die Kugel dann oben an Ihrem Platz war, erklang in 45m Höhe der Choral „Großer Gott, wir loben dich“ über Altdorf (Hier ist ein kurzer Video-Clip davon zu sehen)...

...und wurde von vielen Passanten auf dem Marktplatz mit Applaus beantwortet ;-)

 

Schlagwörter