Evangelisch.de

Kirche als Experimentierfeld für Kinder

14 Stunden 16 Minuten ago
Patricia Averesch
Auch wenn sie bald kein Gotteshaus mehr ist, soll die evangelische Pauluskirche in Bochum-Langendreer nach ihrer Entwidmung 2019 ein Ort der Begegnung bleiben. Nach Plänen des Bochumer Unternehmerpaares Daniel und Myriam Jarackas soll dort die erste Kinder-Kunstkirche entstehen.

Papst bestürzt über Missbrauchsskandal in den USA

20 Stunden 35 Minuten ago
Patricia Averesch
Die Deutsche Bischofskonferenz will am 25. September das Ergebnis ihrer Untersuchungen zu sexuellem Missbrauch in der katholischen Kirche vorstellen. Auf die Missbrauchsfälle in den USA reagiert der Papst mit Bestürzung.

Gewalt in der Notaufnahme

21 Stunden 23 Minuten ago
Lena Ohm
Immer mehr Krankenhäuser in Deutschland engagieren Sicherheitsdienste, um ihr Personal vor Übergriffen aggressiver Patienten zu schützen. "Wir erleben derzeit eine totale Verrohung", sagt Ärztepräsident Montgomery.

Bischof Meister fordert Unterstützung für pflegende Angehörige

21 Stunden 42 Minuten ago
Patricia Averesch
Der hannoversche Landesbischof Ralf Meister hat dazu aufgerufen, pflegende Angehörige noch stärker zu unterstützen. Das gelte auch für die zeitweilige Freistellung Erwerbstätiger für Pflegeaufgaben in der Familie, sagte der evangelische Theologe am Donnerstag in einem Vortrag.

Die Kirche mit dem Smartphone öffnen

21 Stunden 58 Minuten ago
Patricia Averesch
Jeder will das zu der Uhrzeit machen können, was er will. Das gilt auch für den Kirchenbesuch. Doch evangelische Kirchen haben meist feste Öffnungszeiten. Eine Kirche in Berlin will künftig allerdings auch früh und spät ihre Türen öffnen - für Smartphone-Besitzer.

TV-Tipp: "Freistatt" (Arte)

1 Tag ago
Karola Kallweit
Vor einigen Jahren hat das ZDF mit dem düsteren Film "Und alle haben geschwiegen" an die verdrängte Geschichte der deutschen Heimkinder in den Fünfziger- und Sechzigerjahren erinnert. Das Drama basierte auf dem Sachbuch "Schläge im Namen des Herrn" von Peter Wensierski.

Gruft im Berliner Dom wird für 17,3 Millionen Euro saniert

1 Tag 17 Stunden ago
Patricia Averesch
Die Hohenzollengruft im Berliner Dom soll umfassend saniert werden. Die größte fürstliche Grabstätte in Deutschland mit 94 Särgen aus fünf Jahrhunderten führt derzeit ein Schattendasein in dem imposanten Kirchenbau. Das soll sich bis 2023 ändern.

Pro und Contra: Spezialgottesdienste

1 Tag 19 Stunden ago
Lilith Becker
Spezialgottesdienste gibt es seit Jahrzehnten. Sie richten sich jeweils an eine bestimmte Zielgruppe. Besonders bekannt sind die Gottesdienste für Biker, Männer, Frauen, Singles oder Zweifelnde. Gerade in den Sommermonaten aber häuft sich die experimentelle Form. Muss das sein?

Kirchen feiern ökumenischen Tag der Schöpfung

1 Tag 21 Stunden ago
Patricia Averesch
Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK) feiert den Tag der Schöpfung am 7. September. Die zentrale Veranstaltung findet in diesem Jahr in Starkow in Mecklenburg-Vorpommern statt, wie die ACK am Mittwoch in Frankfurt am Main mitteilte.

"Mama, da ist etwas passiert"

1 Tag 22 Stunden ago
Patricia Averesch
1988 muss Fabio De Giorgi im Fernsehen mit ansehen, wie seine Geschwister bedroht werden. Bruder Emanuele stirbt später mit einer Kugel im Kopf. 30 Jahre danach rügt der Presserat die Veröffentlichung eines Fotos des verblutenden Jungen.

TV-Tipp: "Der Tel-Aviv-Krimi: Tod in Berlin" (ARD)

2 Tage ago
Karola Kallweit
Früher beruhten die Donnerstags-Krimireihen der ARD-Tochter Degeto in der Regel auf literarischen Vorlagen. Commissario Brunetti, Kommissar LaBréa, Kommissar Dupin: alles Romanhelden. Die vor zwei Jahren gestarteten neuen Reihen sind dagegen ausnahmslos eigene Entwicklungen.

EKD wirbt für Ökumenische Friedens-Dekade im November

2 Tage 15 Stunden ago
Patricia Averesch
Unter dem Leitthema "Krieg 3.0" ist das Gottesdienstheft zum diesjährigen "Bittgottesdienst für den Frieden" erschienen. Wie die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) am Mittwoch in Hannover mitteilte, ist der Bittgottesdienst Teil der Ökumenischen Friedens-Dekade.

Kirche besorgt über Verschärfung für Kirchenasyl

2 Tage 15 Stunden ago
Patricia Averesch
Die Evangelische Kirche von Westfalen sieht viele Kirchengemeinden durch aktuelle Verschärfungen für das Kirchenasyl betroffen. Für viele Gemeinden, die Kirchenasyl gewähren, werde das zu einer starken Belastung führen, erklärte der Beauftragte für Migration, Helge Hohmann.

US-Pastor bleibt in der Türkei unter Hausarrest

2 Tage 16 Stunden ago
Patricia Averesch
Der US-amerikanische Pastor Andrew Brunson bleibt in der Türkei vorerst unter Hausarrest. Wie die Nachrichtenagentur Anadolu am Mittwoch berichtete, wies ein türkisches Gericht in Izmir einen Antrag des Theologen auf Freilassung und Aufhebung der Ausreisesperre zurück.

30 Jahre nach Gladbeck: Gedenken am Grab von Silke Bischoff

2 Tage 16 Stunden ago
Patricia Averesch
Am 30. Jahrestag des Geiseldramas von Gladbeck am Donnerstag wird es am Grab des Opfers Silke Bischoff in Heiligenrode bei Bremen eine offizielle Gedenkveranstaltung geben. Dazu werden nach Angaben der Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen hochrangige Politiker erwartet.