Sonntagsblatt

Online trauern: Chat-Andacht zum Ewigkeitssonntag

11 Stunden 59 Minuten ago
Evangelischer Pressedienst (epd)
Evangelischer Pressedienst (epd)
Mit einer Chat-Andacht können Trauernde am Ewigkeitssonntag im Internet ihrer Verstorbenen gedenken. Mit dem Angebot www.trauernetz.de will Kirche auch für die Menschen da sein, für die das Internet ein Ort zum Trauern ist.

Mit dem Tastbuch durch Bamberg: Neues Angebot für Sehbehinderte und Blinde

3 Tage 22 Stunden ago
Wolfgang Lammel
Wolfgang Lammel
Mit einem neuen Service sollen künftig auch sehbehinderte und blinde Besucher die Weltkulturerbestadt Bamberg besser wahrnehmen können. Dafür werden vom kommenden Jahr an drei sogenannte Tastbücher bei speziellen Stadtführungen zum Einsatz kommen. Dabei handele es sich um ein bundesweit einzigartiges Projekt, das vom Verein der "Freunde des Weltkulturerbes Bamberg" initiiert und finanziert wurde, heißt es.

Ungleiche Schwestern: Maria und Marta in der Bibel

4 Tage 22 Stunden ago
Sonja Poppe
Sonja Poppe
Was häufig vergessen wird: Auch Frauen gehörten zum engsten Kreis um Jesus. Bei den Schwestern Maria und Marta war er offensichtlich häufiger zu Besuch. Die beiden gingen allerdings ganz unterschiedlich auf ihn zu.

Philosoph Alexander Grau: Warum politischer Kitsch eine deutsche Spezialität ist

5 Tage 2 Stunden ago
Timo Lechner
Timo Lechner
Er nimmt kein Blatt vor den Mund: Der Autor und Philosoph Alexander Grau schreibt in seinem neuen Buch "Politischer Kitsch", mit Fakten und geleitet alleine von Vernunft, alles nieder, was derzeit als vermeintlich "politisch korrekt" erscheint. Im Interview erklärt der Münchner, warum vieles, was derzeit wie harmlose Gesellschaftskritik erscheint, auch gefährlich sein kann, wenn Gefühle zu harten Bandagen werden.

Weltgebetstagskomitee bekommt zwei neue Frauen im Vorstand

6 Tage 1 Stunde ago
Evangelischer Pressedienst (epd)
Evangelischer Pressedienst (epd)
Die Delegierten des deutschen Weltgebetstags-Komitees haben einen neuen Vorstand gewählt. Bei der turnusgemäßen Wahl wurde Ulrike Göken-Huismann wiedergewählt, neu kamen Mona Kuntze und Iris Pupak in den Vorstand, teilte das Deutsche Komitee des Weltgebetstags der Frauen in Stein bei Nürnberg am Mittwoch mit.

Die Mutter Israels: Deborah - Prophetin und Richterin

6 Tage 22 Stunden ago
Sonja Poppe
Sonja Poppe
Deborah ist eine der ersten Karrierefrauen Israels. Und das, obwohl das Buch Sirach die Männer warnt: "Wenn die Frau ihren Mann ernährt, so gibt es […] große Schande" (Sirach 25, 28 f.). Deborah bestimmte als erste Frau des vorstaatlichen Stämmeverbunds das Geschick des Volkes Gottes wesentlich mit. Als "Mutter Israels" ging sie in die biblische Geschichte ein.

Luthers Theologie: Die wichtigsten Eckpunkte seines Bibelverständnisses

1 Woche ago
Hanns Leiner
Hanns Leiner
Die Beschränkung auf die Bibel als alleinige Grundlage des christlichen Glaubens - sola Scriptura - bewährte sich als so überzeugend, dass sie neben solus Christus, sola Gratia und sola Fide zu einem der vier Hauptmerkmale der Reformation Luthers wurde. Sie besagt: Die Heilige Schrift genügt, es bedarf neben ihr keiner weiteren Offenbarungsquelle. Sie autorisiert sich selbst und bedarf keiner Autorisierung durch die Kirche.

Predigt zum Mauerfall: Mit meinem Gott springe ich über Mauern (Ps 18,30)

1 Woche 1 Tag ago
Hans Jürgen Luibl
Hans Jürgen Luibl
Mauerfall: Pfarrer Hans-Jürgen Luibl erinnert in der Evangelischen Morgenfeier an die Grenzöffnung und den Fall der Berliner Mauer vor 30 Jahren und warnt vor neuen Mauern, die errichtet werden, etwa durch einen sich wieder ausbreitenden Nationalismus oder die Ablehnung von Migranten und Minderheiten.